Olivenöl hilft der Verdauung und gegen Fettleibigkeit

Olivenöl hilft der Verdauung und gegen Fettleibigkeit
Olivenöl und Verdauung:
Im Vergleich zu anderen Fetten ist Olivenöl das am besten verträgliche Fett für den Magen des Menschen, denn sein Verdaulichkeits- und Absorptionsindex von den Darmwänden ist optimal. Klinische Studien haben gezeigt, dass Olivenöl zur Verminderung der Magensäfte beiträgt und so die unangenehmen Verdauungsstörungen lindert. Auch sorgt es für Sättegefühl und fördert die Verdauung der Nährstoffe in der Nahrung, während es dank seinem hohen Absorptionsgrad in der Darmschleimhaut viele Darmprobleme lindert und die Funktion des Dickdarms unterstützt, indem es die Verstopfungssymptome merklich vermindert oder sogar verschwinden lässt.